Navigation
Touren

Zweisimmen - Lenk Simmenfälle

Gemütliche Familien - Velotour vorwiegend auf verkehrsfreien Naturwegen mit vielen Feuerstellen und interessanten Orientierungstafeln über Land, Leute und Geschichte.


Länge in km
20 km.

Höhenmeter
150 Hm.

Schwierigkeitsstufe
2

Art der Tour
Familientour

ÖV Benützung / Fahrplantipp / Velowagen
Empfohlene Zugsbenützung: Interlaken Ost ab 09.08 Uhr direkt bis Zweisimmen mit Veloverlad. Rückfahrt ab allen Stationen zwischen Lenk und Zweisimmen. Zweisimmen ab 15.38 Uhr direkter Zug nach Interlaken sonst mit umsteigen in Spiez. 

Beizli / Rastplätze / Bademöglichkeit

Restaurant Diana in Stöckli, diverse Restaurant in Lenk, Kuspo zwischen Lenk und Simmenfälle mit Selbstbedienung und Kinderspielplatz, Restaurant Simmenfälle.

Feuerstellen an der Simme in Blankenburg, zwischen Stöckli und St. Stephan, bei Matten, und weitere zwischen Lenkerseeli und den Simmenfällen. 


Kurzer Tourenbeschrieb/Literaturhinweise

Velokarte Berner Oberland oder www.veloland.ch

Vom Bahnhof Zweisimmen taleinwärts kurz auf die Hauptstrasse nach Lenk. Nach etwa 100 m Abzweigung nach rechts und auf der markierten Veloroute auf verkehrsarmen Nebenstrassen und Waldwegen via St. Stephan nach der Lenk, immer der rauschenden Simme entlang. Im Dorf Lenk via Lenkerseeli weiter zu den imposanten Simmenfällen.
Rückfahrt auf der rechten Talseite via Kuspo nach der Lenk. Verlademöglichkeit auf die Bahn oder Rückfahrt auf der selben Route wie auf der Hinfahrt nach Zweisimmen.


Für Rückfragen
Ernst Mani
ernst.mani@quicknet.ch